Ingo Brunner

Ingo Brunner

City

Metamorphosis - Run / Stop

16 Feb 2017 Berlin
  • Credits
  • About
  • Making of
Credits
Dorothee v. Winning Directing / Editing / Production
Linda Alles Art Direction
Martin Eyerer Music Producer
Luise Wolfram Acting
Izabela Macoch Fashion and Styling
Arthur Banier Idea / Concept / Script
Blaenk Spot Shooting Location
About

METAMORPHOSIS is the transformation of a state. The woman is more than her outer appearance, the role she incarnates. She struggles for being who she is, understanding her inner self and yield it to the outside. A constant process of change. Martin Eyerer returns to Rejected to fly solo and follow up his popular 2015 outing The Metro with two fresh productions, Run Stop and Troja. The lead track Run Stop with its commanding vocal is a hypnotic tech tool with its mesmeric and metronomic beats and shadowy synth chords enticing the listener.



• • •

Lass die Schweinehunde heulen

25 Jan 2013 Berlin
  • Credits
  • About
  • Making of
Credits
Mosso Art Choreography
Kristian Blaenk Minds Directing, Post Production
Lisa Bassenge Singer, Writer
About
"Lass die Schweinehunde heulen" ist die erste Singleauskopplung der neuen Platte "Wolke 8", die am 25.1.2013 erscheint. Lisa Bassenge-Gesang Paul Kleber-Bass Rainer Winch-Drums Christoph Adams-Piano Regie - Kristian Raue Kamera - Ingo Brunner & Marcus Witte Choreographie - Keya Richter Styling - Anett Steinbrecher Lass die Schweinehunde heulen Lass die Schweinehunde heulen Lehn' Dich trunken aus dem Fenster Schrei den Menschen auf der Straße Deinen Namen in die Fresse Tanz noch 3-4 letzte Tänze Wälz dich heulend auf dem Boden Bind' aus Zigaretten Kränze Rauch' als gäbe es kein Morgen Lass die Nase richtig bluten Torkel durch den Morgennebel Leg dich einfach auf die Strasse Und Du weißt, Du bist am Leben Treib die Kühe durch die Dörfer Jag die Katze aus dem Haus Gib dem Affen noch mehr Zucker Lass die Säue alle raus Stürm die nächste feine Kneipe Roll dich ganz ins Tischtuch ein Geh dem Kellner an die Wäsche Lass dann endlich Ruhe sein Lass die Nerven richtig zittern Torkel durch den Morgennebel Leg' dich mitten ins Gewitter Und Du weißt, Du bist am Leben Mach die gröbsten Pirouetten Schrei die Lungen aus dem Leib Hau den Lukas bis nach oben Tauch in Zuckerwatte ein Nimm die besten Augenblicke Bau Dir deine Zeit daraus Riskier die dickste aller Lippen Pfeif auf jeglichen Applaus. Lass die Nase richtig bluten Lass die Erde richtig beben Stell dich mitten ins Gewitter Und Du weißt, Du bist am Leben Trink das Wasser aus der Vase Reiß den Tresen gleich mit ab Jaul mit allen Straßenkötern Heute ist der letzte Tag Treib die Kühe durch die Dörfer Jag die Katze aus dem Haus Gib dem Affen noch mehr Zucker Lass die Säue alle raus Lass die Nerven richtig zittern Lass die Erde richtig beben Stell dich mitten ins Gewitter Und Du weißt, Du bist am Leben Mach die gröbsten Pirouetten Schrei die Lungen aus dem Leib Hau den Lukas bis nach oben Tauch in Zuckerwatte ein Nimm die besten Augenblicke Bau Dir deine Zeit daraus Riskier die dickste aller Lippen Pfeif auf jeglichen Applaus Lass die Nase richtig bluten Torkel durch den Morgennebel Leg dich einfach auf die Straße Und Du weißt, Du bist am Leben Du bist am Leben Du bist am Leben Du bist am Leben... Regie - Kristian Raue Kamera - Ingo Brunner & Marcus Witte Choreographie - Keya Richter Styling - Anett Steinbrecher Danke Mein Haus am See / Tausend Artist: Lisa Bassenge Album: Wolke 8 Label: minormusic erscheint am: 25.1.2013


• • •

Iris Romen - Born To Be Wild

12 Jun 2017
  • Credits
  • About
  • Making of
Credits
Kristian Blaenk Minds Director, Post Production
Iris Romen Singer, Writer
About
Early November 2014, singer IriS Romen ambushed the NEU! Bar (Berlin) for a little unexpectected action - like Pirate Jenny, innocent looking IriS unveiled her true nature… irisromen.com

JPS Visuals

12 Jun 2017
  • Credits
  • About
  • Making of
Credits
Xaver Hirsch Postproduction, VJ
Ira Petersen Model
Kristian • Blaenk Minds Postproduction, VJ
About
Concept, Production and Live Visuals for JPS


• • •